UnityTX

Let me introduce you: UNITY TX. Lange um den heißen Brei redet die vierköpfige Band aus den USA nicht. Gerade mal 1:06 Minuten lang ist die Single „Ruckus” ihres 2019 erschienenen Albums „Madboy”. Der aktuelle Track „Burnout” ist da schon näher dran an den üblichen Hörgewohnheiten. Zumindest, was die Länge angeht. Brutal und kompromisslos ist aber auch der Track, wenngleich er mit zwischengeschalteten ruhigen Parts immer wieder Raum zum Verschnaufen gibt. Genau das, was man bei einem Burnout eben braucht. Neben harten Breaks verstehen sich die Hardcore-Hansdampfs auch bestens auf brutalen Rap. Ein Act zum wilden Stampfen, grimmigen Springen und einvernehmlichen Ausrasten. Wisst ihr Bescheid, was ihr 2023 beim FULL FORCE zu tun habt.

Lineup