Born Of Osiris

Namen sind Schall und Rauch. Das dachten sich auch BORN OF OSIRIS und änderten ihren Bandnamen ganze drei Mal, bis sie bei dem aktuellen Titel landeten. Wem bei diesem Bäumchen wechsle dich” noch nicht schwindelig geworden ist, der wird spätestens beim Hören der Deathcore-Klänge des Quintetts vollkommen durchdrehen. Und zwar vor Begeisterung. Die US-Amerikaner haben uns zuletzt 2021 mit ihrer energiegeladenen Platte „Angel Or Alien” beglückt. Hier finden sich elektronische Hooks, überraschende Bassdrops und einfühlsame Vocals im Wechsel mit rauen Parts. Der ägyptische Totengott Osiris würde bei so einer Grabstättenmusik die Unterwelt in Grund und Boden moshen. So wie wir beim FULL FORCE 2023.

Lineup