Borders

Mit Schubladen haben es BORDERS nicht so. Zumindest, wenn es um Genres geht. Denn da wildern die vier Britten gerne mal im Hip-Hop, Grime, Hardcore und Alternative Metal. Daraus weben sie einen finsteren, brutalen Klangteppich, bei dem jeder aggressive Flicken sitzt. Mit „Fade to black”, „NWWM”,  „Suffer” und „Godless” haben sie uns 2022 vier Singles beschert. Im November erscheint „Bloom Season”, ihr zweites Album. Ein inneres Blumenpflücken wird es uns sein, wenn uns BORDERS die Platte beim FULL FORCE 2023 entgegenschmettern.

Lineup