Bloodbath

Als die beiden Bluthunde und KATATONIA-Musiker Anders ‘Balkkheim’ Nyström und Jonas Renkse die Idee zu einem todesfürchtigen Nebenprojekt hatten, waren Dan Swanö sowie OPETH-Frontmann Mikael Åkerfeldt sofort dabei. Aus den roten Fluten dieses musikalischen Geistesblitzes stieg die Death-Metal-Truppe BLOODBATH empor – und veröffentlichte mit Resurrection Through Carnage” 2002 ein standesgemäßes Debütalbum. Seither ging es vor allem in Sachen Bandbesetzung turbulent zu. Im aktuellen Line-up steht PARADISE-LOST-Sänger Nick Holmes am Mikro. Seine Stimme leitet uns auf der 2022 erschienenen Platte „Survival Of The Sickest” durch ein Zombie-Inferno voller Knochen, Blut und Gedärme, hinein in eine faulige Totenparade – und vor die Bühne beim FULL FORCE 2023. Wir freuen uns auf ein Musik-Massaker mit hasserfüllten Greuel-Growls, eingängigen Reißzahn-Riffs und starken Horror-Hooks.

Lineup